Filterbehälter läuft über

Dies kann verschiedene Ursachen haben:

  1. Der Tropfstopp ist blockiert
  2. Zu feines Kaffeemehl: Espressokaffee ist zu fein und nicht geeignet.
  3. Bei Verwendung von koffeinfreiem Kaffee kann der untere Teil des Kaffeefilters verstopfen. Sie müssen den Rand des Kaffeefilters gut zur Seite klappen.
  4. Haben Sie einen Wasserenthärter auf Salzbasis der an die Wasserleitung angeschlossen wurde? Oft sind dies Zentralanlagen für Haushalte. Kalcium und Magnesium werden in Natrium ungesetzt. Dieses Wasser hat einen niedrigeren EC-Wert und eine höhere Oberflächenspannung. Das Wasser dringt langsamer in das Kaffeepulver und der Filterbehälter läuft über. Wir empfehlen Ihnen max. 8 Tassen zu brühen oder anderes Wasser zu benutzen.
zurück

Moccamaster 2020 - Handbuilt by professionals