Wasserbehalter KBG/KBGT

Wasserbehalter KBG/KBGT

Preis € 12,50

Anzahl

Achtung: beachten Sie, dass für den Austausch einige Erfahrung verlangt ist! Lesesen Sie die Bedingung und Anleitung!
Mit dem Kauf dieses Artikels, erklären Sie, dass Technivorm/Moccamaster nicht verantwortlich ist für eventuelle Schäden oder Personenschäden, die durch die Reparatur und/oder Austausch von Teilen durch den Käufer, oder im Auftrag vom Käufer, verursacht werden.
Wenn ein Defekt durch unsachgemäße Reparatur verursacht wird, kann Technivorm/Moccamaster die Garantie (insofern noch gültig) nicht gewährleisten. Für die Ersatzteile zur Reparatur verzichtet der Käufer auf das Recht zur Rücksendung.

Anleitung für den Austausch:

Werkzeuge:              

·         Phillips-Schraubenzieher

·         Kreuzschraubenzieher

·         T20 Torx-Schraubenzieher

·         Zange

·         eventuell Seifenschaum

Wichtig: Seien Sie vorsichtig mit dem Glasrohr!

Demontage

1.      Legen Sie ein Handtuch auf den Tisch, am besten doppelt.

2.      Drehen Sie das Gerät um und schrauben Sie die Bodenplatte ab.

3.      Entfernen Sie mit einer Zange den schwarzen Gummischlauch vom Kupferrohr.

4.      Im Gerät sehen Sie einen "Mikroschalter" mit zwei Drähten. Der Schalter ist unter dem Schwimmer befestigt. Merken Sie sich, welcher Draht mit welchem Punkt verbunden ist, und entfernen Sie die Drähte mit einer Zange. Achten Sie darauf, dass Sie die Verbindung nicht versehentlich zukneifen.

5.      Drehen Sie das Gerät um und entfernen Sie die Schwimmerkappe (Aluminiumplatte im Wasserbehälter; diese ist geklammert.).

6.      Lösen Sie die Schrauben im Wasserbehälter. Bitte achten Sie auf die Gummiringe, manchmal bleiben diese am Wasserbehälter kleben.

7.      Halten Sie den Wasserbehälter in der Mitte am Rohr fest und ziehen Sie den Wasserbehälter gerade nach oben. Alle Kabel kommen automatisch mit.

8.      Schrauben Sie den Mikroschalter frei und entfernen Sie alle Teile.

9.      Ziehen Sie die Schwimmerdichtung (Gummischlauch) durch das Loch.

10.    Ziehen Sie das Glasrohr vorsichtig raus. Halten Sie dabei den Wasserbehälter fest, damit er nicht "springt", wenn das Glasrohr herauskommt.

11.    Entfernen Sie den Silicon-Adapter vom Glasrohr, eventuell mit Seifenwasser.

Montage

1.      Silicon-Adapter in das Rohr des neuen Wasserbehälters schieben.

2.      Das Glasrohr gut in den Silicon-Adapter drücken, bis ganz oben. Es darf keine Lücke mehr im Adapter sein. Sie können eventuell mit einem festen Gegenstand (z.B. einem Buch) das Glasrohr in den Adapter drücken.

3.      Schwimmer montieren, Gummischlauch wieder durch das Loch ziehen, Schwimmerkappe zufügen.

4.      Kleine weiße Kappe (Unterseite) draufdrücken.

5.      Metallstift zufügen, Verdickung/ Kopf zuerst.

6.      Mikroschalter zufügen (funktioniert nur auf eine Art) und festschrauben.

7.      Schwarzen Gummischlauch zufügen.

8.      Das Gebaute dann wieder auf das Gerät setzen.

9.      Glasrohr vorsichtig und gerade durch das Loch in der Metallklammer schieben. Nicht stoßen oder drücken!

10.    Wassertank fest schrauben (denken Sie an die schwarzen Gummiringe).

11.    Gerät umdrehen und Drähte am Mikroschalter befestigen (schieben).

12.    Schwarzen Gummischlauch so weit wie möglich auf das Kupferrohr schieben.

13.    Bodenplatte anschrauben.

Haben Sie das falschen Teil bestellt? Sie können Ihre Bestellung (auf eigene Kosten) zurück schicken.

Wasserbehalter KBG/KBGT

Achtung: beachten Sie, dass für den Austausch einige Erfahrung verlangt ist! Lesesen Sie die Bedingung und Anleitung!
Mit dem Kauf dieses Artikels, erklären Sie, dass Technivorm/Moccamaster nicht verantwortlich ist für eventuelle Schäden oder Personenschäden, die durch die Reparatur und/oder Austausch von Teilen durch den Käufer, oder im Auftrag vom Käufer, verursacht werden.
Wenn ein Defekt durch unsachgemäße Reparatur verursacht wird, kann Technivorm/Moccamaster die Garantie (insofern noch gültig) nicht gewährleisten. Für die Ersatzteile zur Reparatur verzichtet der Käufer auf das Recht zur Rücksendung.

Anleitung für den Austausch:

Werkzeuge:              

·         Phillips-Schraubenzieher

·         Kreuzschraubenzieher

·         T20 Torx-Schraubenzieher

·         Zange

·         eventuell Seifenschaum

Wichtig: Seien Sie vorsichtig mit dem Glasrohr!

Demontage

1.      Legen Sie ein Handtuch auf den Tisch, am besten doppelt.

2.      Drehen Sie das Gerät um und schrauben Sie die Bodenplatte ab.

3.      Entfernen Sie mit einer Zange den schwarzen Gummischlauch vom Kupferrohr.

4.      Im Gerät sehen Sie einen "Mikroschalter" mit zwei Drähten. Der Schalter ist unter dem Schwimmer befestigt. Merken Sie sich, welcher Draht mit welchem Punkt verbunden ist, und entfernen Sie die Drähte mit einer Zange. Achten Sie darauf, dass Sie die Verbindung nicht versehentlich zukneifen.

5.      Drehen Sie das Gerät um und entfernen Sie die Schwimmerkappe (Aluminiumplatte im Wasserbehälter; diese ist geklammert.).

6.      Lösen Sie die Schrauben im Wasserbehälter. Bitte achten Sie auf die Gummiringe, manchmal bleiben diese am Wasserbehälter kleben.

7.      Halten Sie den Wasserbehälter in der Mitte am Rohr fest und ziehen Sie den Wasserbehälter gerade nach oben. Alle Kabel kommen automatisch mit.

8.      Schrauben Sie den Mikroschalter frei und entfernen Sie alle Teile.

9.      Ziehen Sie die Schwimmerdichtung (Gummischlauch) durch das Loch.

10.    Ziehen Sie das Glasrohr vorsichtig raus. Halten Sie dabei den Wasserbehälter fest, damit er nicht "springt", wenn das Glasrohr herauskommt.

11.    Entfernen Sie den Silicon-Adapter vom Glasrohr, eventuell mit Seifenwasser.

Montage

1.      Silicon-Adapter in das Rohr des neuen Wasserbehälters schieben.

2.      Das Glasrohr gut in den Silicon-Adapter drücken, bis ganz oben. Es darf keine Lücke mehr im Adapter sein. Sie können eventuell mit einem festen Gegenstand (z.B. einem Buch) das Glasrohr in den Adapter drücken.

3.      Schwimmer montieren, Gummischlauch wieder durch das Loch ziehen, Schwimmerkappe zufügen.

4.      Kleine weiße Kappe (Unterseite) draufdrücken.

5.      Metallstift zufügen, Verdickung/ Kopf zuerst.

6.      Mikroschalter zufügen (funktioniert nur auf eine Art) und festschrauben.

7.      Schwarzen Gummischlauch zufügen.

8.      Das Gebaute dann wieder auf das Gerät setzen.

9.      Glasrohr vorsichtig und gerade durch das Loch in der Metallklammer schieben. Nicht stoßen oder drücken!

10.    Wassertank fest schrauben (denken Sie an die schwarzen Gummiringe).

11.    Gerät umdrehen und Drähte am Mikroschalter befestigen (schieben).

12.    Schwarzen Gummischlauch so weit wie möglich auf das Kupferrohr schieben.

13.    Bodenplatte anschrauben.

Haben Sie das falschen Teil bestellt? Sie können Ihre Bestellung (auf eigene Kosten) zurück schicken.

Moccamaster 2016 - Handbuilt by professionals